Wasserversorgung Bernloher Gruppe

 


Ab sofort gilt eine Abkochanordnung für alle versorgten Ortsteile der Wasserversorgung der Bernloher Gruppe.
 
Aufgrund der temporären Veränderung der Wasserqualität für Teile des Landkreises Roth, ist das Leitungswasser vor Gebrauch abzukochen. Betroffen ist auch das Wasser des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bernloher Gruppe.

Dies sind die Ortsteile:
  • Bernlohe
  • Petersgmünd
  • Unterheckenhofen
  • Oberheckenhofen
  • Kiliansdorf
  • Wernsbach
  • Belmbrach
  • Mauk
  • Untersteinbach/a.d.Heide
  • Obermauk
  • Obersteinbach/a.d.Heide


  • Barnsdorf


  • Wallesau
  • Otto-Lilienthal-Kaserne
Durch die Starkregenereignisse in den vergangenen Wochen kam es vermutlich durch einen mikrobiellen Eintrag zu einer bakteriellen Verunreinigung. Die erforderlichen Maßnahmen wurden bereits eingeleitet.
In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Roth und den eingesetzten Laboren werden derzeit weitere Maßnahmen geplant und durchgeführt.

Die Ergebnisse der Wasseruntersuchungen haben ergeben, dass die Ursache der geringen Verkeimung aus einem der fünf Brunnen stammt. Der Brunnen ist bereits seit bekanntwerden der Grenzwertüberschreitung vom Netz genommen, und wird seitdem gespühlt. Es werden täglich an verschiedenen Stellen des Versorgungsnetzes Wasserproben entnommen.



Fragen und Antworten zur Abkochanordnung
Fragen und Antworten zur Abkochanordnung.pdf (426.03KB)
Fragen und Antworten zur Abkochanordnung
Fragen und Antworten zur Abkochanordnung.pdf (426.03KB)



Neueste Pressemeldung Nordbayern

 ---- Änderungen werden auf unseren Internetseiten immer zeitnah veröffentlicht ----

Stand 23.07.2021 9.00 Uhr


Sauberes Trinkwasser,
eine Selbstverständlichkeit im Alltag?

 


Wir übernehmen die Verantwortung

für Ihr Trinkwasser!


In unserer Gesellschaft ist es selbstverständlich, dass Trinkwasser aus unseren Wasserhähnen kommt. Dabei wird - zu Recht - einwandfreie Qualität erwartet, da dieses "Lebensmittel" für die Zubereitung unserer Speisen und Getränke verwendet wird.

Voraussetzung ist, dass das Wasser farb- und geruchlos, kühl und geschmacklich einwandfrei aus der Leitung kommt.

Auch im alltäglichen Einsatz, wie zum Beispiel beim Duschen oder Baden erwarten wir, dass aus dem Duschkopf ein belebender und dauerhafter Wasserstrahl kommt. Selbstverständlich gilt das auch fürs Händewaschen, wie auch beim Geschirrspühlen.

Um dieses Niveau zu halten, ist eine Trinkwasserversorgung auf höchster Qualitätsebene erforderlich, schließlich geht es um unsere Lebensqualität, unser Wasser! Wir als Wasserversorgungsunternehmen übernehmen die Verantwortung für Ihre Trinkwasserversorgung.



Wir bauen für Sie:

Übersicht Baumaßnahmen


E-Mail
Anruf
Infos